Kultur & Veranstaltungen im Kanton Bern


Centre Müller / Maschinenmuseum

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 2502 Biel

Centre Müller / Maschinenmuseum

Das Maschinenmuseum zeigt in rekonstruierten Werkstätten des früheren 20. Jahrhunderts über 150 Maschinen aus den Jahren 1880 bis 1940.

Durch die verblüffend lebensechten Figuren, die scheinbar an ihrem ehemaligen Arbeitsplatz hantieren, fühlt sich der Besucher in die vergangene Arbeitswelt zurückversetzt.

Kunsthaus PasquArt

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 2502 Biel

Das CentrePasquArt – ein Kulturzentrum

Kunsthaus
Kunsthaus Sammlung
PhotoforumPasquArt
Kunstverein Biel
Filmpodium Biel
espace libre

Grindelwald Museum

Vom 01.06.2017 bis zum 08.10.2017 in 3818 Grindelwald

Grindelwald Museum

Geschichte - Land und Alpwirtschaft - Bergsteigen - Wintersport - Bahnen - Handwerk - Technek - Bergmalerei

Dienstag bis Freitag und am Sonntag von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Kalkbrennen

Vom 10.08.2017 bis zum 25.08.2017 in 3858 Hofstetten

Brennvorgang: 10. – 13. August 2017
Auskühlen: 13. – 16. August 2017
Löschen: 16. – 25. August 2017

Früher war Kalkbrennen weit verbreitet, durch die industrielle Zementproduktion ist dieses faszinierende Handwerk nahezu verschwunden. Während der Museumssaison 2017 wird der Ballenberg-Kalkofen nach einer einjährigen Pause wieder in Betrieb genommen. Wer gelöschten Kalk kaufen möchte, kann sich an der Infozentrale melden. Weiter Infos: +41 33 952 10 30 oder info@ballenberg.ch

Europäische Tage des Denkmals

Vom 09.09.2017 bis zum 10.09.2017 in 3858 Hofstetten

Was hat Kulturerbe mit Macht zu tun?

Bauernhoftiertag mit Esel und Maultieren und Patentag

Am 10.09.2017 in 3858 Hofstetten

Spezialgäste im Ballenberg: Esel, Maultiere. Alle Patinnen und Paten werden eingeladen.

Was wäre das Freilichtmuseum Ballenberg ohne seine sommerlichen Bewohner: die vielen Tiere! Die muntere Schar aller Bauernhoftiere belebt das Museum und trägt zum einmaligen Ambiente bei. Am Tiertag bekommt das Museum zusätzlich Besuch der Interessengemeinschaften der Maultiere (IGM) und Esel (SIGEF). Sie beleben das Museumsgelände mit zahlreichen Vorführungen.

Herbstmarkt

Vom 23.09.2017 bis zum 24.09.2017 in 3858 Hofstetten

Hausgemachte und handwerkliche Produkte aller Art stehen am Herbstmarkt im Freilichtmuseum Ballenberg zum Verkauf. Zahlreiche Handwerkerinnen und Handwerker präsentieren am Markt ihre Fertigkeiten und erlauben so Einblick in teilweise fast vergessene berufliche Traditionen. An diesem Wochenende sind auch die Mostpresse und die Schnappsbrennerei des Museums in Betrieb.

IN DIR DIE ERDE: Musikalische Preziosen aus Frankreich, Südamerika und der Karibik

Am 23.09.2017 um 19:00 Uhr in 2502 Biel/Bienne

Ein aussergewöhnliches und feinfühlig interpretiertes Konzertprogramm in origineller Trio-Besetzung:

Liv Lange Rohrer - Sopran
Azra Ramić - Klarinette/Bassklarinette
Ina Callejas - Akkordeon

Musik von Canteloube, Cahuzac, Guastavino, d'Rivera und Villa-Lobos
Poesie von Apollinaire und Neruda

Opernsaal der Hochschule der Künste Bern HKB, Jakob-Rosius-Strasse 16, 2502 Biel/Bienne

IN DIR DIE ERDE: Musikalische Preziosen aus Frankreich, Südamerika und der Karibik

Am 24.09.2017 um 17:00 Uhr in 3011 Bern

Ein aussergewöhnliches und feinfühlig interpretiertes Konzertprogramm in origineller Trio-Besetzung:

Liv Lange Rohrer - Sopran
Azra Ramić - Klarinette/Bassklarinette
Ina Callejas - Akkordeon

Musik von Canteloube, Cahuzac, Guastavino, d'Rivera und Villa-Lobos
Poesie von Apollinaire und Neruda

Nydeggkirche, Nydeggergasse, 3011 Bern

Tessinerfest «Viva il Ticino»

Am 08.10.2017 in 3858 Hofstetten

Der Gutshof aus Novazzano ist ein imposantes Gebäude. Erst recht, wenn sich an diesem Wochenende richtige Tessiner Lebensfreude in den Räumen breit macht. Wir feiern, wie die Tessiner es seit alten Zeiten in ihren Grotti tun: mit Risotto, Polenta, Luganighe und Boccalino und natürlich mit «bella musica ticinese».

Nach oben 1 | 2 | 3 | »
 
Interner Bereich