Willkommen bei Kultur & Veranstaltungen in der Schweiz             

Zoo Hasel

Vom 01.01.2015 bis zum 31.12.2025 in 5236 Remigen

ZOO Hasel Öffungszeiten:
Sommer:
täglich 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Winter:
täglich 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Kultur im Dampfschiff

Vom 09.11.2015 bis zum 31.12.2020 in 5200 Brugg

Der Verein Kultur im Dampfschiff wurde von den ehemaligen Betreibern des Nachtexpress-Gleis 6 (Billard-Sportverein Brugg-Windisch) gegründet. Im einstigen Restaurant Cardinal, auf der Windischerseite des Bahnhofs Brugg, organisierte während sechs Jahren der Verein für kulturinteressierte Menschen die beliebte Freitags-Bar, Konzerte, Vollmondtanznächte, Lesungen, Philosophiematinées und Schachturniere.

Was wollen wir?

Wichtigstes Ziel und Leitsatz Nr. 1 ist die offene und friedliche Begegnungen für Menschen ab 20 Jahren zu ermöglichen sowie das Zusammenleben und die Durchmischung verschiedener Altersgruppen und Kulturinteressen zu fördern. Das Lokal stellt ein Treffpunkt für unbeschwertes Zusammensein, Kulturgenuss und Billardspiel in ungezwungener Atmosphäre dar. Der Kulturförderung kommt ein besonderer Stellenwert zu. Das Dampfschiff stellt unter anderem eine Plattform für Junge und unbekannte Kulturschaffende und interaktiv-experimentell ausgerichteten Kultursparten dar. Mit dem Kulturclub Dampfschiff beabsichtigt der im Non – Profit - Bereich angesiedelte Verein schrittweise eine ergänzende Räumlichkeit mit einer vielseitigen Nutzung durch Privatpersonen, Vereine und kulturinteressierte Gruppen in der Region Brugg-Windisch anzubieten.

Energy Park EVENTMUSEUM

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 4712 Laupersdorf

Die permanente Ausstellung im ENERGY PARK dokumentiert auf eindrückliche Art die wohl weltgrösste Sammlung alter Tanksäulen aus hundert Jahren Industriegeschichte. Einzigartige Zeugen einer Zeit - wobei Technik und Design gleichermassen begeistern. Abgerundet wird die Dauerausstellung mit Fahrzeugraritäten und Preziosen aus 50 Jahren Fahrzeugbau.

Zentrum für Appenzellische Volksmusik

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 9108 Gonten

Das Zentrum für Appenzellische Volksmusik ist eine Stiftung.

Die Kantone Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden, der Bezirk Gonten und die Appenzellische Gemeinnützige Gesellschaft AGG leisten die erforderlichen Betriebsbeiträge.

Historisches Museum Uri

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 6460 Altdorf

Das Historische Museum zeigt das Urner Kulturleben und die Urner Geschichte. Im Jahre 2001 wurde das Museum mit dem Dätwyler-Preis ausgezeichnet. Im Historischen Museum ist auch jährlich eine Wechselausstellung zu betrachten.

Haus für Kunst

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 6460 Altdorf

In der Nähe des Telldenkmals befindet sich das 2004 eröffnete HAUS FÜR KUNST URI, im Zentrum von Uris pittoreskem Hauptort Altdorf. Der 1845 errichtete dreigeschossige Bau, zuletzt von der Firma Gamma als Druckerei genutzt, wurde nach einer umfangreichen Renovation im Mai 2004 als Ausstellungshaus eröffnet.

Saurier Museum Aathal

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 8607 Aathal

Herzlich Willkommen im Reich der Dinosaurier

Seit über 20 Jahren gibt es das Sauriermuseum Aathal: Lassen Sie sich von der umfangreichen Ausstellung und den zahlreichen Aktivitäten überraschen.
Neben dem Rundgang durch das Museum locken Filme, spielerische Aktivitäten und mehr.
Das Museum wird für den Familienbesuch mit Kindern ab 4 Jahren empfohlen.

Musée suisse du jeu / Schweizer Spielmuseum

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 1814 La

Schweizer Spielmuseum
Au Château
CH-1814 La Tour-de-Peilz

Dienstag bis Sonntag 11h00 - 17h30
An Feiertagen auch montags geöffnet

Goldmuseum / Ecomuseum Simplon

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 3907 Gondo

Das Goldmuseum im Stockalperturm in Gondo

Das Goldmuseum in Gondo erinnert an die goldigen Zeiten im vorderen Zwischbergental. Dokumente, Werkzeuge, Skizzen, Zeichnungen und Fotos lassen die Vergangenheit von Gondo-Zwischbergen kurz aufleben.

Kirchner Museum Davos

Vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017 in 7272 Davos

Kirchner Museum Davos
Das Museum präsentiert ständig Teile seiner Sammlung. In Sonderausstellungen werden neben Ernst Ludwig Kirchner auch andere Vertreter der Klassischen Moderne und der zeitgenössischen Kunst vorgestellt.

Nach oben 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | »
 
Interner Bereich